Physikalische Seance

Abendveranstaltung       Sa./ So.   02./03.Oktober 2021

Die Teilnehmer können miterleben, wenn Gary Mannion in Trance ist und Phänomene während dieser Zeit entstehen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Arbeit mit Ektoplasma und Photoplasma sowie physikalischen Phänomenen. Oftmals kommen Angehörige in der Seance durch und machen Kontakt zu den Teilnehmern.

Die Seancen werden im Licht und teilweise in Dunkelheit abgehalten.

 

pdf download

Seminarleitung

th.jpg

Leitung

Gary Mannion

Im Alter von 13 Jahren wurde Gary Mannion von seinem Vater in eine spiritualistische Kirche mitgenommen. Während der medialen Demonstration sagte eine Stimme zu Gary «Du kannst das auch». Schon als 14-Jährigerbegann er als Medium öffentlich in Kirchen zu demonstrieren; mit 16 durfte er offiziell als Heiler arbeiten. Mit 18 Jahren lernte er, dass ein spiritueller Heiler mit dem Namen Abraham mit ihm arbeiten wollte und er wurde von ihm als Psychic Surgeon trainiert. Seither arbeit er erfolgreich weltweit, als Medium und Heiler.