Physikalische Zirkelarbeit

Tagesseminar                                Sa.     29. Januar 2022

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie man einen physikalischen Zirkel ins Leben ruft.

Es wird erklärt, wie man ihn vorbereitet und anordnet.

Das Wichtige bei einem physikalischen Zirkel ist die Zusammensetzung der Teilnehmer um die richtige Energie für die physikalische Medialität zu kreieren.

Ein weiterer Punkt ist auch die Überwachung und Beobachtung der Teilnehmer während eines Zirkels. Dies wird Teil des Seminares sein.
An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit selbst als Medium zu sitzen und die Energie der Gruppe zu empfangen sowie auch, in der Gruppe zu sein und die Gruppenenergie zu spüren.


Es wird ein intensiver Tag werden und es ist für eine kleine Gruppe geeignet.
Kommen Sie vorbei und teilen Sie die Erfahrung mit uns.

Seminarleitung

bill-thomson-spiritual-medium.jpg

Leitung

Bill Thomson

In Glasgow geboren und aufgewachsten, begann ich bereits im Alter von 10 Jahren die geistige Welt wahrzunehmen. Bis zu meinem 16. Lebensjahr verbrachte ich viel Zeit zu lernen wie die Geistige Welt kommuniziert. Später trat ich der Glasgow Association of Spiritualists bei. Ich bin ein "Minister " der SNU und Lehrer, " Tutor" und Kursorganisator am Arthur Findlay College in Stansted nahe London.